MUKRAN PORT

Der Mukran Port bietet auf einer Gesamtfläche von knapp 430 Hektar mit Fähr-, Eisenbahn-,  Multipurpose- und Offshore-Terminals sowie umfangreichen Produktions- und Lagerflächen alles, was einen modernen Multifunktionshafen ausmacht.

Der auf Rügen – Deutschlands größter Insel – gelegene Mukran Port profitiert gleich mehrfach von seiner exponierten Lage. Der Hafen verfügt über kürzeste Seeverbindungen nach Schweden, Dänemark (Bornholm), Finnland, Russland und ins Baltikum. Die Lage an der offenen See erlaubt eine einfache Hafenansteuerung ohne Revierfahrten und Lotsenpflicht.

Mukran Port bietet nautisch und seegeographisch ideale Bedingungen, um als Basishafen für die Offshore-Windindustrie zu dienen. Im Umkreis von max. 30 Seemeilen befinden sich zahlreiche Projekte, die genehmigt sind oder gegenwärtig das Genehmigungsverfahren durchlaufen.

Zudem verfügt der Mukran Port als einziger Hafen in Mitteleuropa neben Gleisanlagen der Normalspur über Gleise und Umschlagsanlagen für russische und finnische Breitspur.

Mukran Port ist einer der wenigen Häfen im Ostseeraum, der 170 Hektar Gewerbe- und Industrieflächen anbietet.


Aktuelle Veranstaltungen

Offshore Windenergie zum Anfassen – der Mukran Port öffnet auch in diesem Jahr seine Tore für Besucher

Im Fährhafen Sassnitz findet dieses Jahr am 17. und 18. August zum zweiten Mal die Faszination Offshore Wind statt. Die Veranstaltung, bei welcher der Offshore-Bereich des Mukran Port sowie namenhafte Konzerne wie Siemens, E.On und Iberdrola ihre Arbeit vorstellen, findet im Anschluss zum sechsten Offshore Summit statt.
Neben dem Messebereich mit insgesamt zehn Ausstellern wird es im Rahmen der zweitägigen Veranstaltung auch Attraktionen geben, die den Besuchern einmalige Einblicke gewähren. So werden an beiden Tagen Besuchergruppen mit einem Offshore-Versetzerschiff den Hafen vom Wasser aus erkunden können. Auch Siemens, E.On und Iberdrola öffnen ihre Betriebsstätten, um so die weithin sichtbaren Windkraftanlagen und den eigens errichteten Servicehafen vorzustellen.
Die Industriekletterer der PSA-Zentrale werden mit ihrem Trainings-Truck unter anderem die spektakuläre Höhenrettung simulieren und live darbieten. 

Veranstaltungsprogramm Faszination Offshore Wind